Cut, Cutaway oder Morning Dress

Cut und Cut Verleih in Wien

Dresscode Cut

Der Cut ist der förmlichste Anzug für den Tag und somit das Pendant zum abendlichen Frack.


Der klassische Cut besteht aus einer dunklen Jacke die nach hinten lang geschnitten ist sowie einer grau-schwarz gestreiften Hose und einer grauen Weste.

 

Übliche Accessoires sind eine silbergraue Krawatte, Zylinder, Handschuhe, Stecktuch sowie ein Gehstock.

 

In unseren Breitengraden wird er hauptsächlich zu Hochzeiten getragen, die tagsüber stattfinden. In England wird er auch noch zu gesellschaftlichen Empfängen sowie hohen sozialen Ereignissen getragen, an denen die Queen teilnimmt (z.B. Pferderennen in Ascot).

 

Suchen Sie einen Cut Verleih in Wien? Wir bieten den Cut ebenfalls im Verleih an.

 

Warum wird nun der dunkle Frack für den Abend so strikt vom helleren Cut für den Tag getrennt? Eine mögliche, plausible Erklärung könnte sein, dass sich die Farben jeweils besser in die dunkle bzw. helle Umgebung integrieren und im Gesamtbild harmonischer wirken.